Trainer für Familien- und Sporthunde

Trainer für Familien- und Sporthunde

Trainer für Familien- und Sporthunde

Ich bin Hundemensch, mit Leib und Seele.

Seit Kindheit an beschäftige ich mich mit Hunden. Hunde waren seit ich denken kann Teil unseres Familienlebens.  Neben der Ausbildung der Familienschäferhunde begann ich mich im Jungendalter dem Zughundesport zu widmen und absolvierte mit meinem Gespann von 10 Malamuten diverse namhafte Schlittenhunderennen. Das Rudel lehrte mich, die Hundesprache zu lesen. Denn allein durch Beobachten des Verhaltens der Hunde im Rudel, der Körpersprache, wie unter anderem der Beschwichtigungssignale, dem Spielverhalten, dem Drohen usw. lässt sich Vieles über den einzelnen Hund ablesen. Hunde kommunizieren ständig mit uns, ohne zu bellen.

Meinen Zivildienst absolvierte ich im Tierheim am Schönbusch inAschaffenburg, in dem ich bald schon Ansprechpartner für „schwierige“ Hunde wurde. Viele der vermeintlich „unvermittelbaren“ Hunde  fanden nach geduldigem Training mit mir eine neue Familie.

Ich stellte fest, dass ein frühzeitiges Erkennen von kleinen Problemen im Alltag ein Aufschaukeln zu einem „unlösbaren“ Problem verhindern kann. Durch ein wenig Training und richtiges Deuten der Signale des Hundes hätte vielen Vierbeinern das Schicksal Tierheim erspart bleiben können.

So reifte mein Entschluss:

Im Jahr 2002 gründete ich die Hundeschule Niedernberg. Mein Bestreben ist es, mein Wissen über unsere Vierbeiner weiterzugeben und so ein harmonisches und stressfreies Miteinander zu ermöglichen.

  • 04 / 2017 Fährtenseminar mit Bernd Föry
  • 10 / 2017 Trainertreffen LaKoKo in Treuenbrietzen bei Thomas Baumann und Ina Baumann-Samuel
  • Seit 08 / 2017 regelmäßiges Training und Fortbildung mit Stefanie Ollmann in Ingolstadt im Bereich Unterordnung, insbesondere Motivation des Hundes
  • 05 / 2017 Sachkundenachweis gem. § 11 TSchG
  • 03 / 2014  Treuenbrietzen „Schwierige Hunde Teil1 Mensch Hund Beziehung“/ Thomas Baumann
  • 04 / 2014  Treuenbrietzen „Schwierige Hunde Teil2 Verhaltensbiologie und Verhaltensmedizin“/ PD Dr. Udo Ganzloßer  Sophie Strotbeck
  • 05 / 2014  Treuenbrietzen „Schwieriger Hund Teil3 Durchführung von Verhaltensanalysen“/ Thomas Baumann
  • 06 / 2014  Treuenbrietzen  „Schwieriger Hund Teil4 Kundengespräch“/ Thomas Baumann
  • 06 / 2014 Niedernberg  „Innerartliche Sozialaggression“/Thomas und Ina Baumann
  • 07 / 2014  Treuenbrietzen  „Schwieriger Hund Teil 5 Diagnose, Prognosen, Trainingspläne“/ Thomas Baumann
  • 08 / 2014  Treuenbrietzen  „Schwieriger Hund  Praxistraining“/ Thomas Baumann
  • 09 / 2014  Treuenbrietzen  „Schwieriger Hund Mehrhundehaltung“/ Thomas Baumann