Agility

 

Endlich sind die Agility-Geräte da!

Die Übungsstunden werden dienstags ab 18 Uhr auf dem Trainingsgeländer der Hundeschule Niedernberg in der Römerstraße stattfinden.

Ich bin stolz, dass die Übungsleiterin Claudia Kappel das Agility-Training übernimmt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit! 🙂

Interessenten setzen sich bitte mit mir telefonisch in Verbindung, damit eine Einteilung je nach Trainingsstand erfolgen kann. Matthias Reinhard: 0175-4637988

 

Agility-Trainerin Claudia Kappel

Hunde

1987-2000 West-Highland-Dame „Angie“

2000- 2015 Jack-Russel-Terrier-Dame „Trixi“

Heute: Parson-Russel-Terrier „Sumo“

 

Claudia ist im Agility-Sport seit 2001 aktiv (erst mit „Trixi“ und seit 2010 mit „Sumo“).

Als Agility-Trainerin ist Claudia seit 2003 aktiv und trainiert Agility-Anfänger, Fortgeschrittene und Turniergänger.

Claudia hat bereits an Landesmeisterschaften, Bundessiegerprüfungen und WM-Qualifikations-Prüfungen in Agility teilgenommen.

Folgende Fortbildungen/Agility-Seminare hat Claudia besucht:

Hans Fried, Coach der WM Mannschaft aus Österreich

Jan Ruysschaert aus Belgien

Willem-Alexander Kelders, Coach der WM-Mannschaft Agility, Holland

Martin Eberle, Weltmeister aus der Schweit

Daniel Schröder, Tobias Wüst Weltmeister aus Deutschland

Sabine Zepf Teilnehmerin auf Weltmeisterschaften

Robin Pfau Teilnehmer auf Weltmeisterschaften und Co-Trainer von Daniel Schröder und Tobias Wüst

 

 

1. Niedernberger Vorweihnachtsmarkt für Hunde am 17.11.2018

Am 17.11.2018 von 16-22 Uhr findet auf dem Trainingsgelände der Hundeschule Niedernberg in der Römerstraße ein Vorweihnachsmarkt für alle Hundeliebhaber statt.

Wer noch Weihnachtsgeschenke für Hundehalter oder für seinen Vierbeiner sucht, ist hier bestens aufgehoben.

Es sind zahlreiche Aussteller vertreten. Angeboten werden unter anderem selbstgebackene Hundekekse, handgefertigte Halsbänder, handgefertigte Leinen, Hundedecken, Leckerlibeutel, Halstücher, Hundespielzeuge  und vieles mehr.

Das Tierheim Kleinheubach veranstaltet darüber hinaus einen Weihnachtsflomarkt, so dass man nebenbei auch den Tierheimhunden etwas Gutes tun kann.

Selbstverständlich kommen auch die Zweibeiner nicht zu kurz:

Bei einem Glas Glühwein und Bratwurst können sich Frauchen und Herrchen in gemütlicher Runde auf die Weihnachtsmarkt-Saison einstimmen. Auch Nichthundebesitzer sind natürlich herzlich willkommen!

Ich freue mich auf Euch!

 

 

 

Achtung: „Termin Erste Hilfe am Hund“ vom 17.10.2018 auf 25.10.2018 verschoben!

 

Aufgund Erkrankung der Referentin muss der Termin vom 17.10.2018 leider auf Donnerstag, den 25.10.2018 verschoben werden!

Bei Rückfragen bitte kurz melden: Matthias Reinhard: 0175 4637988

Informationsabend Thema Begleithundeprüfung

 

Es starten neue Vorbereitungskurse für die Begleithundeprüfung!

Daher findet am 18.10.2018 um 18.30 Uhr ein Infoabend zum Thema „Begleithundeprüfung“ statt.

Die bestandene Begleithundeprüfung ist Voraussetzung für die Teilnahme an weiteren Prüfungen im Hundesport, wie Obedience, Agility, Turnierhundesport, Unterordnung oder Fährtenarbeit. Inhaltlich ist der Vorbereitungskurs für die Begleithundeprüfung aber auch für Hund-Mensch-Teams ohne sportliche Ambitionen interessant.

Bei der Begleithundeprüfung wird unter anderem der Gehorsam des Hundes auf dem Trainingsplatz und dessen Verhalten in der Öffentlichkeit z.B. Begegnung mit Spaziergängern und Fahrradfahrern abgefragt.  Auf dem Trainingsplatz wird „Fussgehen“ gefordert (mit und ohne Leine), Sitzübungen, Ablegen, Abrufen etc.

Im Vorbereitungskurs Begleithundeprüfung wird Schritt für Schritt auf eine erfolgreiche Prüfung hingearbeitet. Wie das ganze abläuft, stelle ich Euch am 18.10.2018 um 18.30 Uhr vor.

Wer Interesse hat, gibt bitte einfach kurz Bescheid. Ich freue mich auf Euch! 🙂

Matthias: 0175-4637988

 

Schön, dass so viele Interessierte dabei waren!

 

Tierheimhund „Clyde“

Ich möchte hier einen Hund aus dem Tierheim Miltenberg vorstellen.
Vielleicht findet sich auf diesem Wege ein neues Zuhause für „Clyde“?
Wer sich für „Clyde“ oder einen anderen Tierheimhund interessiert, setzt sich am besten direkt mit dem Tierschutzverein des Landkreies Miltenberg e.V, Am Hundsrück 3, 63924 Kleinheubach in Verbindung. Tel: 09371-80234
„Clyde – Mischling, 1 Jahr
Ich rufe mal ein ganz vorsichtiges „Hallo“ in die Runde.
Ich bin noch nicht so lange hier im Tierheim und tue mir noch sehr schwer, denn
ich bin sooooooo schüchtern. Ich würde so gerne die Streicheleinheiten
genießen, doch noch überwiegt meine Angst. Manchmal, wenn ich jemand
schon ein bisschen kenne und merke, dass ich vertrauen kann und derjenige mir
nichts böses will, kann ich einfach nicht anders – dann muss ich mich einfach
hinlegen und die Schmuseeinheiten genießen. Und dann nehme ich mir jedes
Mal feste vor, dass ich an meiner Angst arbeite.
Könntest Du mir dabei ein bisschen helfen? Ich verspreche Dir, ich arbeite auch
ganz feste mit. Und wenn wir beide dann irgendwann mal zusammen auf dem
Sofa liegen und kuscheln, weißt Du, es hat sich gelohnt“
(Tierschutzverein des Landkreies Miltenberg e.V, Am Hundsrück 3, 63924 Kleinheubach)

Neue Flutlichtanlage auf dem Trainingsplatz

Der Herbst ist da und es wird wieder früher dunkel… Pünktlich zur „dunklen“ Jahreszeit wurde die neue Flutlichtanlage auf dem Trainingsplatz installiert!

Auch nach Einbruch der Dämmerung kann nun wieder mit den Hunden traininert werden.

Ein großes Dankeschön an Tobi! Und ein großes Dankeschön auch an Christian! 😉

Junior hat den Wesenstest bestanden!

Junior hat heute mit Bravour die Anforderungen des sogenannten Wesenstestes gemeistert! Das Training hat sich ausgezahlt und Junior konnte mit seinen Haltern die Aufgabenstellungen des Sachverständigen ohne Beanstandung lösen.

Herzlichen Glückwunsch!

Übergabe der Spendenbox an das Tierheim Kleinheubach

Vielen Dank an die großzügigen Spender! Heute wurde die am Tag der offenen Tür aufgestellte Spendenbox des Tierschutzvereins des Landkreises Miltenberg e.V. an das Tierheim Kleinheubach übergeben.

Ich freue mich sehr, die Arbeit des Vereins zu unterstützen und den Tierheimhunden etwas Gutes zu tun!

 

Themenabend: Erste Hilfe am Hund

 

Was tun, wenn der Hund sich verletzt?

Erste Hilfe am Hund mit Heike Lettow von der Rettungshundestaffel Main-Kinzig, die neuen Termine stehen fest:

Mittwoch, 17.10.2018 um 18.00 Uhr

Mittwoch, 24.10.2018  um 18.00 Uhr

Ort: Seminarraum der Hundeschule Niedernberg ist Sulzbach

Kosten: 15 €

Infos und Anmeldung bitte telefonisch oder per WhatsApp:

Matthias Reinhard 0175-4637988

 

Herzlichen Glückwunsch, Clint!

Ich freue mich, dass Clint gestern erfolgreich die jagdliche Brauchbarkeitsprüfung (Gehorsam und 400 m Nachsuche auf Schalenwild) abgelegt hat und ich Hund und Halter beim Training unterstützen durfte!

Herzlichen Glückwunsch!