Informationsabend Thema Begleithundeprüfung

 

Es starten neue Vorbereitungskurse für die Begleithundeprüfung!

Daher findet am 18.10.2018 um 18.30 Uhr ein Infoabend zum Thema „Begleithundeprüfung“ statt.

Die bestandene Begleithundeprüfung ist Voraussetzung für die Teilnahme an weiteren Prüfungen im Hundesport, wie Obedience, Agility, Turnierhundesport, Unterordnung oder Fährtenarbeit. Inhaltlich ist der Vorbereitungskurs für die Begleithundeprüfung aber auch für Hund-Mensch-Teams ohne sportliche Ambitionen interessant.

Bei der Begleithundeprüfung wird unter anderem der Gehorsam des Hundes auf dem Trainingsplatz und dessen Verhalten in der Öffentlichkeit z.B. Begegnung mit Spaziergängern und Fahrradfahrern abgefragt.  Auf dem Trainingsplatz wird „Fussgehen“ gefordert (mit und ohne Leine), Sitzübungen, Ablegen, Abrufen etc.

Im Vorbereitungskurs Begleithundeprüfung wird Schritt für Schritt auf eine erfolgreiche Prüfung hingearbeitet. Wie das ganze abläuft, stelle ich Euch am 18.10.2018 um 18.30 Uhr vor.

Wer Interesse hat, gibt bitte einfach kurz Bescheid. Ich freue mich auf Euch! 🙂

Matthias: 0175-4637988

 

Schön, dass so viele Interessierte dabei waren!